Letzte Artikel

Fast 200 Erweiterungen für Chrome und Firefox für Datendiebstahl anfällig

von Stefan Beiersmann

Die Erweiterungen öffnen interne Programmierschnittstellen für Webanwendungen. Eine schädliche Website kann so auf die Daten zugreifen, die der Erweiterung zur Verfügung stehen. Während Firefox und Opera die Add-ons löschen, prüft Google, ob sich die Fehler beheben lassen.  weiter

Bug in WLAN-Firmware macht Laptops, Chromebooks und Spielkonsolen angreifbar

von Stefan Beiersmann

Der Fehler steckt im Echtzeit-Betriebssystem ThreadX. Dessen Implementierung für einen WLAN-Chipsatz von Marvell erlaubt das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. Dies ist unter Umständen sogar ohne eine Interaktion mit einem Nutzer möglich, und zwar sobald ein Gerät nach einem WLAN-Netzwerk sucht.  weiter

DSGVO: Aktivist Max Schrems reicht Beschwerden gegen Apple und Amazon ein

von Stefan Beiersmann

Sie betreffen außerdem Netflix, Youtube, Spotify, Dazn, SoundCloud und Filmmit. Bei einem Test beantworten die Firmen die Auskunftsersuchen von Nutzern gar nicht oder unvollständig. Schrems zufolge sollen automatisierte Antwortsysteme relevante Informationen gezielt zurückhalten.  weiter

Bericht: Facebook droht Rekordstrafe der FTC

von Stefan Beiersmann

Auslöser ist der Datenskandal um Cambrige Analytica. Die bisher höchste Strafe musste 2012 Google mit 22,5 Millionen Dollar zahlen. Schätzungen aus März 2018 zufolge könnten jetzt mehr als 90 Millionen Dollar fällig sein.  weiter

Sextortion: Erpressungsversuche mit Pornomasche

von Bernd Kling

Erpresser behaupten in Spam-Mails, den Computer des Empfängers gehackt zu haben - und drohen mit der Veröffentlichung intimer Fotos und Videos. Von ihnen als Beweis angeführte Passwörter stammen meist aus älteren Datenleaks.   weiter

Android-Apps im Play Store verbreiten Banking-Malware Anubis

von Stefan Beiersmann

Die Apps Currency Converter und BatterySaverMobi enthalten trotz guter Bewertungen Schadcode. Sie prüfen, ob sie auf einem echten Smartphone ausgeführt werden, bevor sie den Schadcode starten. Dieser lädt die Malware Anubis herunter und greift 377 unterschiedliche Finanz-Apps an.  weiter

Apple-CEO Tim Cook fordert schärfere Regeln für Datenhändler

von Stefan Beiersmann

Nur so erhalten Nutzer die Kontrolle über ihr digitales Leben zurück. Datenhändler agieren Cook zufolge in einer Schattenwirtschaft mit kaum staatlicher Kontrolle. Hier sollen Bundesgesetze Abhilfe schaffen, für die sich Cook im US-Kongress stark macht.  weiter

Google kauft Teile von Fossils Smartwatch-Geschäft

von Stefan Beiersmann

Der Kaufpreis beträgt 40 Millionen Dollar. Darin sind noch in der Entwicklung befindliche Smartwatch-Technologien enthalten. Google übernimmt aber auch Teile von Fossils Forschungsteam. Fossil setzt weiterhin auf eine eigene Entwicklungsabteilung für Smartwatches.  weiter

440 Millionen Dollar Strafe: Apple verliert Berufung gegen VirnetX

von Stefan Beiersmann

Der Court of Appeals for the Federal Circuit bestätigt die Entscheidung der Vorinstanz. Apple soll mehrere Schutzrechte für VPN-Technologien verletzen und unter anderem für iOS, Mac OS X und Facetime nutzen. Apple will erneut gegen die Entscheidung vorgehen.  weiter

Telegram: Forcepoint meldet Schwachstelle

von Bernd Kling

Die Bot API des Messengers ist nicht durch Telegrams eigenes Verschlüsselungsprotokoll MTProto geschützt. Ein Experte sieht damit "die Sicherheitsversprechen dramatisch unterminiert". Forcepoint rät, Bots sowie Chats mit beteiligten Bots zu vermeiden.   weiter

Weitere Artikel