Aktuelles

Neues Schulgesetz in MV beschlossen

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Mit der Mehrheit von SPD und CDU hat der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern heute ein neues Schulgesetz beschlossen. Neu geregelt wird darin unter anderem die Umsetzung der Inklusion. Um die Schulen nicht zu überfordern, ist der Übergang zum gemeinsamen Lernen von Kindern mit und ohne Behinderungen zeitlich bis 2028 gestreckt worden. Außerdem: Gymnasiasten bekommen nun am Ende der zehnten Klasse automatisch den Abschluss der Mittleren Reife, sofern sie einen Notendurchschnitt von 3,9 oder besser erreichen.


Anzeige

Anzeige

Polizei zieht weiteren Fahrer mit Drogen im Blut aus dem Verkehr

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Und wo wir gerade bei Fahrern, die unter Drogeneinfluss unterwegs Gas geben, sind: In der Warener Goethestraße haben Warens Polizisten heute Vormittag einen 40-Jährigen gestoppt. Auch er zeigte deutliche Anzeigen, zuvor irgendetwas genommen zu haben. Bei ihm bestätigte der Drogenschnelltest ebenfalls die Vermutung der Beamten.
Der Fahrer wird nun mindestens einen Monat zu Fuß gehen und muss ein deftiges Bußgeld zahlen.


Drogenfahrer hat da mal ein paar Fragen…

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Nun ja, was soll man dazu noch sagen… Auf dem Warener Polizeirevier hat sich heute Mittag ein 28 Jahre alter Opelfahrer gemeldet. Er wollte Fragen zu einem Kontrollbericht stellen. Blöd nur, dass die Beamten während des Gespräches bemerkten, dass der junge Mann irgendwie komisch drauf war. Also machten sie einen Drogenschnelltest und der fiel dann auch positiv aus – der 28-Jährige hatte Drogen intus, musste sein Auto stehen lassen und zur Blutentnahme.
Ob ihm die Beamten seine Fragen trotzdem noch beantwortet haben, ist nicht überliefert…


Diskussion über bremsenden Schulbusfahrer auch an der Müritz

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Es ist ein Thema, über das in Mecklenburg-Vorpommern seit gestern sehr intensiv diskutiert wird – intensiv und kontrovers: Ein Busfahrer der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen, der Schüler fuhr, hatte offenbar die Nase voll vom Rumgeturne eines 14-Jährigen, der Klimmzüge im Bus gemacht haben soll, und bremste als „Erziehung“ scharf ab. Dabei verletzten sich 12 Kinder leicht, als sie von ihren Sitzen stürzten. Der Busfahrer setzte seine Fahrt fort und kümmerte sich nicht um die Kids. Der Mann ist von seiner Firma inzwischen freigestellt worden, die Polizei ermittelt.
Im Netz gibt es dazu aber nicht nur Kritik, sondern zum Teil auch Verstädnnis. Vor allem von Menschen, die regelmäßig erleben, wie es in den Schulbussen morgens und nachmittags zugeht.


SPD-Politiker Rudolf Borchert gestorben

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 1 Kommentar(e)

Traurige Nachricht: Rudolf Borchert, viele Jahre in der Politik für Waren aktiv, ist in der vergangenen Nacht im Alter von 67 Jahren gestorben. Der SPD-Politiker hat vor zwei Jahren alle Ämter aus gesundheitlichen Gründen abgegeben und seither gegen ein Krebsleiden gekämpft. Diesen Kampf hat er jetzt verloren.

„Mit Rudolf Borchert verliert die Stadt Waren einen Mann, der sich immer für Waren eingesetzt und großen Anteil daran hat, dass sich Waren so gut entwickeln konnte“, sagte Warens Bürgermeister Norbert Möller gegenüber „Wir sind Müritzer“.

Weiterlesen


Mit Käse beladener Laster kommt von der Fahrbahn ab

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Auf der Landstraße zwischen der B 192/Priborner Kreuzung und dem Ortseingang Röbel ist gestenr Abend ein Lkw verunglückt. Ein 42 jähriger Ukrainer kam mit seinem polnischen Sattelzug in Fahrrichtung Röbel nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei geriet der Sattelzug in den Straßengraben und stand komplett neben der Fahrbahn. Der Fahrer wurde zum Glück nicht verletzt. Obwohl es dem Abschleppdienst gelang, das Umkippen des Fahrzeugs zu verhindern, war der gesamte Sattelzug mit seiner Ladung von 20 Tonnen Käse total verzogen. Es entstand am Lkw ein Sachschaden von ca. 25 000 Euro und an der Bankette ein Schaden von etwa 2000 Euro. Zur Bergung des Fahrzeugs war der Straßenabschnitt von B198 bis zur Einfahrt nach Röbel für ca. 2,5 Stunden voll gesperrt.
Foto: Nonstopnews Müritz


Lesenachmittag „Ut miene Kinnertiet“

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die Interessengemeinschaft „Richard Wossidlo“ lädt heute zu einem Lesenachmittag ein. Ab 15 Uhr werden im Haus des Gastes Waren (Müritz) Kindheitserinnerungen geweckt.
Unter dem Motto „Ut miene Kinnertiet“ entführen die Mitglieder der IG „R. Wossidlo“ die Besucher in die heile Welt der Kindheit, in der die Kinder zusammen durch die Straßen tobten, sich phantasievolle Spiele erdachten und in der man auch ohne Handy, Fernsehen, Computer und Süßigkeiten glücklich sein konnte.
Freuen Sie sich auf Geschichten „up Hoch un Platt, von dunntaumalen un hüt.“ – so die Veranstalter.



Pastor Markus Meckel kommt nach Vipperow

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Markus Meckel besucht seine alte Gemeinde: Anlässlich des 30. Jahrestag des Mauerfalls hält Pastor Markus Meckel – auf dem Foto im Gespräc mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig – am kommenden Freitag, 15. November, ab 16.30 Uhr einen Gottesdienst in der Dorfkirche in Vipperow.
In Meckels Zeit als Pastor trafen sich im Vipperower Pfarrhaus Menschen, die kritisch auf die Verhältnisse in der DDR blickten. Anfang 1989 beschlossen dann zwei evangelische Pastoren, eine sozialdemokratische Partei zu gründen, so wurde das Pfarrhaus in Vipperow ein Ort deutscher Geschichte

Weiterlesen


Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im Müritz-Nationalpark

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Eine FÖJ-Stelle (Freiwilliges Ökologisches Jahr) im Jugendwaldheim Steinmühle – der Umweltbildungseinrichtung des Müritz-Nationalparkamtes – wird kurzfristig frei. Eine tolle Gelegenheit des Berufseinstiegs für einen jungen Menschen. Eine Anstellung von Dezember bis Ende August 2020 ist möglich.
Hier die Ausschreibung:

Weiterlesen


Unsere Müritz-Babys

13. November 2019 in Aktuelles, Allgemein, Babys - 0 Kommentar(e)

Wir begrüßen mit freundlicher Unterstützung des MediClin Müritz-Klinikums und von Babysmile die neuen Erdenbürger, die im Müritz-Klinikum das Licht der Welt erblicken.

Wir gratulieren allen frischgebackenen Eltern!

Weiterlesen